Aktivkohlefilteranlagen

Aktivkohlefilter werden zur Entfernung unerwünschter oder schädlicher Schweb-, Geruchs- und Geschmacksstoffe wie z.B. Chlorverbindungen etc. verwendet.
Das Aktivkohle-Filtermaterial zeichnet sich durch eine poröse Struktur mit sehr großer Oberfläche aus. Das verunreinigte Wasser fließt von oben nach unten durch das Filterbett, wobei die Verunreinigungen abgefiltert werden.
In regelmäßigen Abständen muss das Filtermaterial rückgespült werden.

Wir empfehlen, vor und hinter dem Filter einen MICRO-KLEAN® – Feinfilter zu installieren.

ent eisung manganung 3 sm

 

backzurück zu Filteranlagen