Kiesfilteranlagen

Kiesfilteranlagen eignen sich zur Filtration von Brunnen und Kühlwässern mit einem Feststoffgehalt bis 50 mg/l. Schmutz und Trübstoffe beeinträchtigen die Wasserqualität sowohl in technischer als auch in gesundheitlicher Hinsicht.
In den Kiesfiltern werden die Trübstoffe und Schmutzteilchen zurückgehalten, und in den Hohlräumen angelagert. Nach der Filterlaufzeit, welche durch den Druckverlust angezeigt wird, muß das Filtermedium gereinigt werden. Durch das Rückspülen werden die zurückgehaltenen Partikel aus dem Filter wieder entfernt.

deluxe sm filter sm mehrschicht sm

 

backzurück zu Filteranlagen