HEKAION Vollentsalzungsanlage Baureihe DH - dE - M

zur manuellen Befüllung
Die einstellbare Füllarmatur mit DIN-DVGW-geprüftem Rückfluß-verhinderer dient zum sicheren Befüllen von Heizungsanlagen und vermeidet kostspielige Überdruck-schäden. Füllvorgänge können unbeaufsichtigt bleibt. Die Anlage muss laut DIN nach dem Füllvorgang durch Lösen der Schlauchverbindung vom Versorgungsnetz getrennt werden. Zur genauen Dokumentation der Füllwassermengen ist eingangseitig ein Wasserzähler vorgesehen.

DH-dE-M sm

 

backzurück zu Heizungswasser